„Menschen sind die einzigen Lebewesen, die es ihren Kindern erlauben nach Hause
zurückzu­kehren.“

Mein Bild

Das ist mein Bild Ihrer Immobilie und darauf baue ich meine Dienstleistung auf. Immobilienverwaltung ist Vertrauenssache – warum sollten Sie mir vertrauen?

Unser Fundament

Erfahrung, Menschenkenntnis und Vertrauen – das sind für mich die wesentlichen Grundsteine meines Selbstverständnisses als Immobilienverwalterin. Ich habe in meinem Leben schon eine Menge Steine aufeinandergesetzt und selbst wenn die eine oder andere Fuge einmal brüchig geworden ist, weiß ich, wie das Gesamtgerüst stabil bleibt.

Dafür stehe ich. Ich bin Ihr sicheres Fundament, damit Sie Zeit für andere Dinge im Leben haben. Ich höre Ihre Fragen, erkenne Ihre Wünsche und bin flexibel – weil das Leben nicht nach einem festen Zeitplan tickt.

Sie können auf mich bauen!

Der Eingang

Selbstverständlich verfüge ich über die notwendigen Fachkenntnisse. Ich bin Geprüfte Wohnimmobilienverwalterin (DFI) und habe einen Lehrgang zur Immobilienmaklerin (IHK) absolviert. Das ist die Basis meines  Arbeitens. Ich möchte aber nicht nur Ihre Haustür, sondern der Eingang in Ihr Reich sein – egal wie groß oder klein dieses ist. Denn die Haustür verrät, wer dahinter wohnt.  Der erste Eindruck zählt!

Das Erdgeschoss

Eintreten und sich wohlfühlen. Das ist es, was ich vermitteln möchte, wenn ich Ihre Immobilie betreue. Ich habe den Blick für die kleinen Fehler und die großen Veränderungen. Bevor es ernst wird weiß ich, welche Stellschrauben wir drehen können, um Ihre Immobilie attraktiv und lebenswert zu machen. Ein kleines bisschen mehr als nur funktional.

Die Beletage

Von oben und unten beschützt und gewärmt – so sollen Sie sich fühlen, wenn ich für Sie und Ihr Objekt verantwortlich bin. Dazu gehören natürlich nicht nur der schöne Schein, sondern auch die knallharten Zahlen. Abrechnung, Verhandlung, Zahlen und Exaktheit: da bin ich in meinem Element!

Alle weiteren Etagen

… sind für mich die Kür. Ich habe mich noch nie vor Herausforderungen gescheut und der Blick aus der Vogelperspektive auf die Welt ist bekanntlich der, der die Sorgen vergessen lässt und den Alltag ganz klein erscheinen lässt. Also kann Ihre Immobilie gar nicht groß genug für mich sein!

Das Dach

Beschützt, schirmt ab, hält trocken. Vielmehr muss ich nicht sagen, oder? Das ist mein Anspruch!

Der Keller

… ach ja – einen Keller haben wir auch. Aber darin sind keine Leichen begraben. Sondern hier findet das echte Leben statt: hier wird Wäsche gewachsen, hier werden Schätze aufbewahrt und hier wird sich vielleicht auch heimlich zum ersten Mal getroffen. Wenn ich für Ihre Immobilie sorge, ist alles möglich!

Mit einem Netzwerk aus Handwerk, Sachverständigen, Juristen und Maklern manage ich Ihre Immobilie.

Der Garten

In Zeiten knapper Parkplätze, baulicher Vorschriften aber auch des Naturschutzes ist es nicht die Immobilie allein, der ich meine Aufmerksamkeit widme. Der Traum vom Garten, des Nachbarn rauchender Grillalptraum, der Stellplatz vor der Tür, der rechtzeitige Schnitt der Hecke oder Zufahrts- und Wegerechte. Ihre Immobilie ist nur so wertvoll wie ihr Ruf und ihre Erreichbarkeit. Mit mir haben sowohl die Fahrgeschäfte wie auch die Bienen vor der Tür ihren Platz. So individuell, wie Menschen und Mieter sind.

Petra Hütten

Ihre Immobilienverwaltung aus einer Hand – mit Herz und Verstand. Falls mal ein Kind zurückkommt…

und Sie immer zufriedene Mieterstimmen hören!

Ich freue mich auf Sie.

Öffnungs­zeiten

Montag- Donnerstag: 9:00-17:00 Uhr
Freitag: 9:00-14:00 Uhr

Kontakt

Petra Hütten
Straße: Flußstraße 6a
PLZ/Ort: 50374 Erftstadt
Tel.: 02235 9875321
Mobil: 0172 7272203
Email: info@ph-iv.de

Kontaktieren Sie mich auch gerne direkt!